Wer sind wir?

Wir sind – wie schon das Wort „easy“ – sagt, ein Katzenclub welcher auf unkomplizierten und einfachen Wegen interessierten Züchtern und Liebhabern von Rassekatzen oder Hauskatzen hilfreich beiseite steht.
 
Die Stammbäume werden über ein eigenes Zuchtbuchamt mit allen Registrierungsnummern ausgestellt. Im Sinne unserer Tiere halten wir uns in allen Punkten an das Tierschutzgesetz und nicht wie in manch anderen Vereinen wie es der Vorstand gerne hätte.
Wir sind eine Registrierungsorganisation die alle Rassekatzen registriert und an deren Nachkommen automatisch eine ECCE Nummer vergibt.

 

ECCE Katzen dürfen aber müssen nicht vor Zuchteinsatz ausgestellt werden.

 

Willkommen bei uns!

 

Für Zuchtanfänger stehen Euch unsere erfahrenen Züchter gerne jederzeit zur Verfügung um Fragen zu beantworten oder Probleme zu lösen. Auch für Liebhaber, also für diejenigen die keine Zucht betreiben, haben wir für Anliegen jeder Art ein offenes Ohr.
 
Bei gelegentlichen Treffen, sei es Sommerfest oder Weihnachtsfeier freuen wir uns natürlich auch auf ein persönliches Kennenlernen und gute Unterhaltung unter Katzenfreunden.
 
Wir wollen keine großartigen Hierarchien aufbauen, der Verein braucht zwar nach Aussen eine Vertretung durch den Vorstand, aber ansonsten wollen wir hier gerne Mitglieder haben, die sich auch aktiv am Verein beteiligen, ihr Wissen teilen, Neuen Tipps geben oder anderen Mitgliedern helfen.


Neugierig geworden? ...dann freuen wir uns jetzt schon auf Euch!

 

Anton Rehberger
Präsident des ECCE